Ein WUNDERvoller erster Monat

Der erste Monat im neuen Jahr ist vorbei und die Zeit scheint zu rennen. Ich bin schon voller Vorfreude auf den März, aber erst mal steht der Februar vor der Tür und ich verabschiede mich vom ersten Monat 2018 mit einem kurzen Rückblick.

Bücherregal, Shelfie

Mein neues Jahr hat wunderschön in Leipzig begonnen mit den tollsten Menschen überhaupt. Ich liebe die kleine Silvester-WG.

Weihnachtsgeschenke, Bücherstapel

Es gab einige neue Bücher, die um den Jahreswechsel bei mir eingezogen sind – meine erste Bookish Candle ebenfalls! – und ich freue mich über jedes einzelne, kann aber mein Regal im Hintergrund schon weinen hören. Es sagt, es sei schon längst überfressen. Armes Ding. Aber ich kann ihm leider nicht helfen, seine Last zu tragen, mein Zimmer ist zu klein für weitere Regale.

Ich hab im Januar tatsächlich unfassbar viel gelesen. Und kann es selbst kaum glauben. Wobei die Seelenwächter rein theoretisch noch den Stempel „Altlasten“ tragen.

  1. Böhm, Nicole: Die Chroniken der Seelenwächter 1 – Die Suche beginnt
  2. Böhm, Nicole: Die Chroniken der Seelenwächter 2 – Schicksalsfäden
  3. Fast, Valentina: Princess – Der Tag der Entscheidung
  4. Rosenbecker, Lisa: Monstermagie
  5. A., Ewa: Zeitenliebe 2 – Zwei Seelen in einem Herz
  6. Köpke, Tina: League of Fairy Tales – Die letzte Erzählerin
  7. Bohndorf, Julia: Verflixte Flüche 3 – Voll Verirrt
  8. Bognanni, Peter: Mein Leben oder ein Haufen unvollkommener Momente

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Normalerweise küre ich an dieser Stelle mein gelesenes Monatshighlight, aber in diesem Monat wird es ein Kino-Highlight geben. Ich hab mir zwei Filme angesehen: Greatest Showman und Wunder.
Beide haben mich begeistert, aber wenn diesen Monat ein Buch/Film die Bezeichnung Monatshighlight verdient hat, dann definitiv WUNDER!

Es gab diesen Monat auch ein kleines Gewinnpspiel anlässlich schöner runder Zahlen und ich wurde zum Sunshine Blogger Award getaggt. Alle meine Antworten auf Annis Fragen findet ihr auf meinem Blog. Da waren richtig fiese dabei, muss ich sagen.

Außerdem ist im Januar meine Korrektorat & Testlesen Seite um eine weitere Autorin gewachsen. Ich kann euch sagen, die Seelensucher von Sophie Hilger sind definitiv einen Blick wert. Das wird ein tolles Mystery-Serial!
Es war toll, mit Sophie zusammenzuarbeiten und ich bin nach dem Serial-Auftakt nur noch größerer Fan ihrer Bücher. Sprach sie nach 2 Stück, aber ich hab auch schon in Emma reingelesen und liebe den Humor.

Ansonsten ist gar nicht so viel passiert im Januar. Ich hab ein paar buchige Events geplant beziehungsweise mir welche in den Terminkalender geschrieben. Bald gibts dann hier die Kategorie „Raven on Tour“. Und im März berichte ich dann zum ersten Mal von einer Lesung. Ich bin so voller Vorfreude. Die Jugendherberge ist gebucht, das Wochenende mit meinem Bruder und meiner Freundin Klaudia von HerzdeinBuch sind geplant und eigentlich könnte es schon jetzt sofort soweit sein. Genauso wie die Leipziger Buchmesse.

Aber im Februar steht erst noch eine andere Messe an. Der Verlag, in dem ich meine Ausbildung mache, veranstaltet jedes Jahr eine Messe zu Feriencamps und -Angeboten verschiedener Vereine für den Sommer. Wir sind schon fleißig am vorbereiten, denn am Freitag ist es schon so weit.

Das letzte Januarwochenende hab ich dann im Nirgendwo in den Bergen im Schnee verbracht. Herrliches Wetter und fabelhafte Aussichten. So lässt sich ein Monat doch beenden. Nachdem es bei uns ja nicht so viel geschneit hat, hatte ich so noch meine Winterration Schnee für den Anfang des Jahres.

Berge, Skiurlaub, Schnee, ÖsterreichBerge, SKiurlaub, Schnee, Österreich    Berge, SKiurlaub, Schnee, Österreich


 

Wie war euer Monat so? Habt ihr ein besonderes Lesehighlight? Oder vielleicht sogar auch ein Filmhighlight? Erzählt doch mal von eurem Januar

Advertisements

2 Gedanken zu “Ein WUNDERvoller erster Monat

  1. Huhu❤
    Das klingt doch nach einem fantastischen Monat!
    Bei Wunder kann ich mich dir nur anschließen, Buch und Film habe ich beide für mich entdeckt und bin restlos begeistert.
    Ich wünsche dir viel Spaß im Februar mit eurer Messe und viele tolle Leseabenteuer!
    Liebste Grüße ❤ Jill

    Gefällt 1 Person

    • Hey ❤

      das Buch liegt noch auf meinem SuB bzw. auf dem Nachttisch meiner Mama. Das will ich dieses Jahr aber auch noch unbedingt lesen. Ich freu mich schon total drauf 😍
      Vielen Dank. Ich wünsch dir ebenso viel Lesespaß und freu mich auf kommende Rezensionen bei dir 😊

      Liebe Grüße
      Raven ❤

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s